P bis T

Autoren von P bis T

Sieverding, Erwin

Erwin Sieverding,

geboren 1960 in Vardel, aufgewachsen auf einer Hofstelle mit Rinder-, Schweine- und Hühnerhaltung. Daheim wurde nur Plattdeutsch gesprochen. Über eine einklassige Grundschule führte der Weg zum Veterinärstudium und zur Promotion in Hannover und dem Beruf des Fachtierarztes für Schweine und Geflügel mit zahlreichen Veröffentlichun­gen in Büchern und Fachzeitschriften. Zudem entwickelte er ein breites ehrenamtliches gesellschaftliches Engagement.

Autoren: 

Roos, Gerhard

Gerhard Roos, geboren 1943, war im rheinland-pfälzischen Taunus Pfarrer. Im Ruhestand in seiner Wahlheimat zwischen Jadebusen und Weser bewegt ihn die Geschichte dieser Dörfer und des lebensnotwendigen Deichbaues. Davon, aber auch aus den Vebrechen der Nazizeit und dem leben heute, erzählt er in einer Mischung aus Fakten und Ersonnenem.

Autoren: 

Rakel, Anne

Anne Rakel ist Diplom-Pädagogin /Diplom-Theologin und seit 1992 in verschiedenen Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe tätig (Bildungsarbeit, Beratung, Lehre, Personal- und Organisationsentwicklung). Sie ist verheiratet und lebt in Oldenburg.
Veröffentlichungen: Valeria und Marie (2018), Mehr von Valeria und Marie (2019), Valeria und Marie gehen ihren Weg (2020).

Hier ein link zu einer Sendung von Oeins mit Lesungen aus verschiedenen Büchern und Beiträgen zur Autorin und zu ihren Schreibintentionen.

Autoren: 

Rürup, Matthias

Matthias Rürup,
1972 in Altenburg geboren.
Nach langjähriger poetischer Schaffenszeit in Halle/Saale (bis 1994) „Umschulung“ zum Erziehungswissenschaftler mit zahlreichen Publikationen zu Steuerung und Innovation im Bildungswesen.
Ab 2012, inzwischen wohnhaft in Wuppertal, knüpft er an die eigene poetische Vergangenheit mit zahlreichen veröffentlichen
Gedichten an. Mitglied und  Mitorganisator des Wuppertaler Literatentreffens.

Autoren: 

Sieve, Svea Marie

Svea Marie Sieve
ist 18 Jahre alt, kommt aus Vechta und geht zum Gymnasium Antonianum.
Sie ist Mitglied der Schreibwerkstatt seit etwas über einem Jahr,
schreibt aber schon länger, widmet sich ebenso gern dem Sport und hört immer Musik.
2018 gewann sie den Vechtaer Jugendliteraturpreis
und 2017 den Jungautorenpreis bei den Berner Bücherwochen.

Autoren: 

Seiten