A bis E

Autoren von A bis E

Benninghof, Henriette

Henriette Benninghoff

geb. 1962 in Marburg an der Lahn, studierte Theaterwissenschaften an der Justus-Liebig-Universität in Gießen. Die Literatur ist der rote Faden in ihrem Leben.
Ihr vielseitiges Interesse zeigt sich durch ihr Engagement
im Medien-, Print-, Event- und Filmbereich.
Auch vor dem Bau macht sie nicht Halt und wird Co-Autorin.

Autoren: 

Bauer, Karl

Karl Bauer

geboren 1940 in der Autonomen Republik der Komi, im Verbannungsort seiner Eltern. Mit 14 Jahren Holzfäller in der Taiga, 1956 Übersiedlung nach Kasachstan. Montagemeister beim Tunnelbau, Arbeit in der Eisenhütte in Novokusnezk. Mehrere Veröffentlichungen in Lokalzeitschriften, Literaturkalendern und Almanachen. In Deutschland seit 1992. Zurzeit lebt und arbeitet er in Osnabrück.

Im Geest-Verlag vertreten in:

Geest-Verlag: Vechta-Langförden, 2005
316 S.
ISBN 3-937844-58-9

Autoren: 

Ahl, Ralf (Mannheim)

Ahl, Ralf (Mannheim)

Geboren 1962, Freier Mitarbeiter bei einem Sadtmagazin. Autor in Mannheim, verschiedene Veröffentlichungen.

im Geest-Verlag vertreten in:

Tränen.
Eine Anthologie.
Lyrik, Prosa, Essay, Grafik, Fotografie.
Hrsg. von Cornelia Eichner.
Geest-Verlag 2001
ISBN 3-934852-42-4
9. 40 Euro

Autoren: 

Ach, Manfred

Manfred Ach

Manfred Ach - Die üblicherweise veröffentlichte Vita / Bionotiz
Manfred Ach, * 1946 in Grünwald bei München, lebt dort und in Wien. Studium
der Germanistik, der Philosophie und Theologie. Seit 1974 im Lehrberuf
(Sozialclown). Ab 1976 nebenberuflich in der Verlagsleitung der
Arbeitsgemeinschaft für Religions- und Weltanschauungsfragen (München)
tätig, wo er die Edition religionswissenschaftlicher Schriften betreut
(mittlerweile über 200 Buchtitel). Wissenschaftliche Aufsätze und

Autoren: 

Seiten